GER 341, 342, 343 HomepageOregon State University

GERTRUD LEUTENEGGER (geb. 1948)


Ihr Leben

1948 in Schwyz geboren. Sie studierte in Zürich und Berlin, arbeitete in einem Kindergarten, als sie ihr erstes Buch schrieb, arbeitete auch auf einem italienischen Bauernhof und in einer Klinik für Geisteskranken.

Ihre ersten Werke waren Gedichte, aber die erste weite Anerkennung kam durch ihren Roman Vorabend (1975), in dem sie die Gedanken und Erinnerungen einer jungen Frau, die durch die Strassen von Zürich geht, wiedergibt. Sie hat auch Dramen geschrieben.


Wichtige Werke:


Literatur im Westen 1945-1997.
Homepage

ljking@orst.edu